Ralf BADERs Gesundheit
Startseite Gesundheitsthemen Aktuelles FAQ Presse Kontakt Facebook deutsche Webseite english website
Ralf BADERs Gesundheit

Ausgewogene Ernährung
           Antworten auf Ihre Fragen


Eine ausgewogene Ernährung bildet die Grundlage für ein gesundes Leben. Vitamine, Proteine, Mineral- und Ballaststoffe stärken unser Immunsystem und spielen eine wichtige Rolle in der Funktion des menschlichen Körpers. Und unser Körper möchte ausreichend und regelmäßig mit ihnen versorgt werden. Essen und Trinken sind elementare Bedürfnisse. Dabei geht es nicht nur um das Stillen von Hunger und Durst. Essen und Trinken sind auch emotionale Tätigkeiten und beeinflussen die Stimmungslage vieler Menschen. Um gesund zu bleiben, sollte man sich bewusst ernähren: das heißt, dem Körper vor allem energiereduzierte, fettarme und ballaststoffreiche Nahrung zuführen.


Ballaststoffe

Ballaststoffe spielen in der Ernährung eine wichtige Rolle. Sie regen z.B. die Aktivität im Darm an und sind so für eine gut funktionierende Verdauung zuständig. Außerdem wirken sie sich günstig auf die Darmflora aus und bewirken eine Vermehrung der nützlichen Darmbakterien - dadurch kann vielen Krankheiten vorgebeugt werden. Aber Ballaststoffe sind auch eine gute Hilfe beim Abnehmen, denn sie sorgen dafür, dass wir länger satt bleiben und weniger Kalorien zu uns nehmen. Wer sich mit ballaststoffreichen Lebensmitteln wie Obst, Gemüse und vollwertigen Getreideprodukten ernährt, lebt gesünder. Einen besonders hohen Anteil an Ballaststoffen haben z.B. Trockenaprikosen, Weizenkleie und Leinsamen.


Beim Frühstück fängt alles an
Morgens kann unser Körper Inhaltsstoffe wie Vitamine am besten in Energie umsetzen. Daher sollten Sie sich für Ihr Frühstück ausreichend Zeit nehmen. Ein ausgewogenes Frühstück motiviert und gibt Kraft für den Tag. Kohlenhydrate verbessern deutlich die Leistung. Sie stecken vor allem in Brot und Backwaren – eine gute Basis für einen gesunden Beginn. Obst geht immer

Für die Vitaminversorgung eignen sich am besten frisch gepresste Säfte, z.B. von Zitrusfrüchten. Die im Obst enthaltenen Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente sind lebenswichtig und mit entscheidend für Energie, Konzentration, Psyche und Schönheit - so bekommen Sie die Nährstoffe für körperliches und geistiges Wohlbefinden. Es ist wichtig, schon beim Frühstück viel zu trinken. Frisch gepresste Säfte lassen sich gut mit viel Wasser kombinieren. Aber auch Tee eignet sich mit seinen natürlichen Vitalstoffen als idealer Muntermacher.



Obst geht immer
Obst geht immer Obst eignet sich zu jeder Tageszeit, besonders zum Frühstück. Es ist leicht, liefert schnell Energie und belastet den Magen nicht.

Fettarm essen
Fettarm essen heißt aber nicht gleich verzichten. Es kommt auf die richtige Auswahl, Kombination und Zubereitung der Lebensmittel an. Wer Gemüse und Obst, teilweise roh, Kartoffeln und Getreideerzeugnisse isst und mit geringen Mengen fettarmen, tierischen Lebensmitteln kombiniert, ist auf dem richtigen Weg.

Ernährungstabellen
Hier finden Sie eine Liste mit fettarmen und fettreichen Lebensmitteln als PDF-Dokument zum Ausdrucken ...mehr

Tipps zur Gewichtskontrolle
Unterstützen Sie Ihren Körper beim Abnehmen. Beachten Sie einfach ein paar Tipps:

> Butter auf dem Brot öfters durch etwas Frischkäse oder Quark ersetzen.
> Brot häufiger mit Tomaten-, Gurken- oder Radieschenscheiben belegen.
> Bei Salatdressing weniger Öl verwenden. Ersetzen Sie Mayonnaise durch saure Sahne, Joghurt, Quark oder Dickmilch.
> Ersetzen Sie Softdrinks und Limonaden durch Wasser und Tee oder verdünnen Sie sie mit Wasser.
> Nehmen Sie sich Zeit zum Essen. Konzentrieren Sie sich darauf und nehmen Sie es bewusst wahr.
 

 

BADERs Gesundheit
> Datenschutz > Impressum
Ralf BADERs Gesundheit